Große Größen in Blusen für Damen

1589 Artikel

  • Große Größen in Blusen

Blusen in großen Größen

Schicke Blusen in großen Größen

Egal, ob zu Hause, im Büro, beim Treffen mit Freunden, der Familie oder mit Kollegen: Mit einer schicken Longbluse kannst du nichts falsch machen. Die unersetzlichen Blusen in großen Größen sind echte No-Brainer – und zwar nicht nur für Damen mit mehr Kurven. Eine große Damen Bluse steht jeder Frau und wertet ein Outfit sofort auf.

Blusen in Übergrößen

Curvy oder gertenschlank: Die weite Bluse oder Tunika-Bluse schmeichelt der Figur. Dabei ist Bluse nicht gleich Bluse. Weiße Blusen in großen Größen sind natürlich der Klassiker schlechthin. Aber Maxi-Blusen können jede erdenkliche Farbe haben. Bunte Prints oder Jeansblusen in großen Größen bieten Abwechslung und unterstreichen den Charakter ihrer Trägerin. Hemden in großen Größen stehen auch Damen hervorragend. Der männliche Touch ist – wer hätte das gedacht? – gerade besonders weiblich. Auch Outfits, die sonst eher in den Alltag passen, werden mit dem oversized Hemd bürotauglich. Die oversized Tunika bringt dafür sofort Urlaubsgefühle. Sie wird zum Kleid, zum Überwurf am Strand oder wertet als Oberteil jede langweilige Hose auf. Mit dem Material ändert sich auch die Jahreszeit, in der du deine Lieblingsbluse tragen kannst. Baumwolle, Leinen und Chiffon begleiten dich durch den Sommer. Wähle Flanell, Kordstoff oder Samt, so wird die Bluse in großen Größen dich im Winter wärmen.

Styling-Tipps für die Bluse in großen Größen

Für weiße Blusen und Hemden in großen Größen beginnt Styling bei der Unterwäsche. Viele meinen irrtümlich, unter eine weiße Bluse gehöre weiße Unterwäsche. Tatsächlich wird sich der weiße BH unter dem weißen Hemd aber immer abzeichnen. Der Trick: Hautfarbene Unterwäsche auswählen. Suche deinen BH in einer Farbe aus, die der Farbe deiner Haut möglichst ähnlich ist. So bleibt er unter der weißen Bluse vollkommen unsichtbar. Eine einfarbige oversized Bluse kannst du auch lässig schulterfrei tragen. So zeigst du etwas Haut und bist trotzdem perfekt gekleidet. Dazu passt eine weite Hose, sie darf auch bunt sein. Ist es etwas kälter, eignen sich Blusen in großen Größen ideal für den Zwiebel-Look. Die Bluse blitzt dann unter einem Pullover hervor, wer mag, fügt einen Gürtel hinzu. Gerade voll im Trend ist der Pullunder über der Bluse. Ideal für die Übergangszeit! T-Shirts und Blusen in großen Größen bieten sich geradezu an, um mit Leggings getragen zu werden. Die eher einfache Kombi lässt sich mit coolen Accessoires, gerne auch in Kontrastfarben, aufpeppen. Wenn du es klassisch magst, bist du mit der Longbluse gut beraten. Weiß oder hellblau wird sie zu einer dunklen Hose getragen. Elegante Accessoires, wie Perlenohrringe, ein Seidentuch und eine elegante Handtasche lassen keine Zweifel über deinen guten Geschmack. Soll es lieber total lässig sein? Longblusen passen hervorragend zu Jeans. Die dürfen gerne auch das eine oder andere Loch haben. Die Bluse wird hier zum Star der Show. Sie hat verrückte Prints oder zieht mit buntem Karo die Blicke auf sich.

Festliche Blusen und Hemden in großen Größen

Die Longbluse ist ein Kleidungsstück zum Wohlfühlen, das gleichzeitig immer angebracht ist. Egal ob Langarm oder Kurzarm, einfarbig oder gestreift, mit Blumenmuster oder originellem Print: Mit der Bluse liegst du immer richtig. Baumwolle und Leinen sind als Naturfasern besonders angenehm auf der Haut. Doch auch moderne Fasern wollen entdeckt werden. Die neuen Blusen in großen Größen knittern nicht, trocknen schnell und sind so pflegeleicht wie ein T-Shirt. Hast du schon entschieden? Longbluse, Hemd, Tunika oder Plissee Bluse: Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!"