Damen Jumpsuits

1047 Artikel

  • Jumpsuits

Trendiger Einteiler: der Jumpsuit

Der Jumpsuit ist eines der beliebtesten Kleidungsstücke der letzten Jahre. Ein Alleskönner, perfekt für jeden Anlass. Elegant und originell zugleich ist der Overall die rettende Antwort auf die Frage: Was soll ich anziehen? Rock oder Hose? Jumpsuit natürlich! Ein raffinierter Jumpsuit eignet sich für alle Anlässe: Ein besonderes Event, wie eine Einladung zu einer Hochzeit oder einer Taufe? Ideal! Und zum ersten Date? Noch besser! Für die Party mit Freunden? Du wirst zum Star des Abends! Für ein geschäftliches Treffen? Der Jumpsuit ist immer dabei! Für jeden Termin, der eine gehörige Portion Charme erfordert, passt der Jumpsuit perfekt.

Komfort + Eleganz = Jumpsuit

Den Jumpsuit gibt es in vielen Variationen. Der lange Jumpsuit mit weitem Bein kann sowohl im sommerlichen Alltag als auch zu einem feierlichen Anlass ein bequemer und edler Allrounder sein. Uneingeschränkte Bewegungsfreiheit nimmt dem gepflegten Auftreten nichts weg. Gerade voll im Trend ist der Jeans Jumpsuit. Er macht eine tolle Figur und sorgt dafür, dass du jederzeit für alle Abenteuer bereit bist. Ist der Jumpsuit kurz, wird er zum Playsuit. Der sommerliche Einteiler wird zu deinem Lieblings-Kleidungsstück an heißen Sommertagen und im Urlaub. Er sieht hinreißend aus und bietet, im Gegensatz zum Minikleid, alle Bewegungsfreiheit, die du brauchst, um den Tag zu genießen. So ein Playsuit wird auch Romper genannt. Wenn es eher um häusliche Gemütlichkeit gehen soll, wird der Jumpsuit zum Onesie. Der Pyjama-Einteiler ist zwar nicht salonfähig, aber dafür unvergleichlich bequem.

Styling-Tipps für den Jumpsuit

Der Jumpsuit hat einen Vorteil: Er sieht schon an sich genommen einfach umwerfend aus. Hier rutscht und zwickt nichts und mit einem einzigen Kleidungsstück bist du schon bereit für jeden Anlass. Die Frage nach der richtigen Kombination aus Oberteil und Beinbekleidung fällt dank Jumpsuit weg. Einige Tipps für das richtige Styling lassen wir uns aber nicht nehmen. Den Jumpsuit elegant zu stylen ist selbst für Mode-Banausen ein Kinderspiel. Mit hohen Absätzen und einer Clutch stehen alle Türen offen. Dazu passen Statement-Ohrringe, falls es kühler sein sollte auch ein Blazer. Jumpsuits aus Seide, Satin oder mit freien Schultern bringen die Eleganz an die Spitze. Auch ins Büro darf der Jumpsuit mitkommen. Hier solltest du ein Modell mit Ärmeln und klassischem Kragen in gedeckten Farbtönen wählen. Pumps oder Loafer dürfen an die Füße, ein klassischer Blazer macht den Look komplett. Im Winter ist der Jumpsuit die erste Wahl. Er ist perfekt für den Zwiebel-Look. Unter einem Jumpsuit mit V-Ausschnitt kannst du einen Rollkragenpullover tragen. Darüber kommt eine dicke Strickjacke. Betone deine Taille mit einem Gürtel.

Ein Jumpsuit für jede Frau

Möchtest du gerne ein paar Zentimeter an Größe hinzuschummeln? Es müssen nicht gleich High-Heels sein! Das Geheimnis liegt in der Farbe des Jumpsuits: Der helle Jumpsuit lässt dich augenblicklich größer erscheinen. Betone die Taille mit einem Gürtel oder einem geknoteten Schal: So hast du auch im weißen Jumpsuit eine schlanke Silhouette. Möchtest du schlanker aussehen, dann wähle einen oversized Jumpsuit. Er umspielt deine Form vorteilhaft. Wähle dazu einen einfarbigen Jumpsuit, am besten in einer dunklen Farbe. Zierliche Frauen dürfen die Fantasie spielen lassen. Der Jumpsuit kann bunt gemustert, mit Blumenmuster oder gestreift sein. Pastellfarben bieten sich gerade im Frühling an. Wähle ein Modell, das deine schmale Taille unterstreicht. Jumpsuits sind das Kleidungsstück, das alle Modefragen auf einmal beantworten. Wie schön, wenn Mode so einfach ist!"