Nachthemden für Damen

210 Artikel

Nachthemden für Damen

Für viele Damen sind Nachthemden die ideale Bekleidung für einen erholsamen Schlaf und die Damen ziehen die Nachthemden einem Pyjama vor. Das ist kein Wunder. Denn Nachthemden sind bequem und in der Regel aus einem angenehmen Stoff. Das sorgt für Bewegungsfreiheit im Schlaf und für eine ruhige Nacht – ohne Schwitzen und Frieren. In einem Nachthemd drückt und zwickt nichts. Letztendlich ist die Frage, Nachthemd oder Pyjama eine Frage des persönlichen Empfindens.

Nachthemden in verschiedenen Stilen

Jede Frau ist anders und so unterschiedlich sind auch Nachthemden für Damen. Es gibt sie in der legeren, sportlichen Variante ebenso wie in verführerischen Modellen. Da ist für jede das passende dabei. Zarte und halbtransparente Stoffe in Pastelltönen wirken sehr verführerisch. Das gleiche gilt für dünne Spaghettiträger oder Spitzenbesatz am Saum. Solche Nachthemden wirken oft besonders edel und machen auch beim Sonntagsfrühstück mit dem Partner eine gute Figur. Darüber hinaus gibt es auch verspielte Nachthemden mit Glitzer oder Sternchen. Für sportliche Damen gibt es Nachthemden in sportlichen Designs. Dazu gehören Modelle mit Streifen oder Punkten. Um die Brüste zu stützen verfügen manche Nachthemden auch über vorgeformte Cups. Manche Damen schwören auch auf Nachthemden mit Knopfleiste. Sie sind besonders flexibel und lassen sich anpassen.

Nachthemden für die wärmere Jahreszeit

Nachthemden für Damen gibt es in unterschiedlichen Materialien. Damit sind sie passend für jede Jahreszeit. Sommer Nachthemden für Damen zeichnen sich durch kurze Schnitte und leichte Stoffe aus. Hier ist zum Beispiel Seide ideal. Nachthemden aus Seide fühlen sich luftig auf der Haut an und haben einen kühlenden Effekt. Nachthemden aus Baumwolle sind das ganze Jahr über eine gute Wahl. Denn Damen Nachthemden aus Baumwolle verfügen über Temperatur-regulierende Eigenschaften und ein angenehmes Tragegefühl. Eine weitere Möglichkeit sind Nachthemden aus Mikrofaser. Dabei handelt es sich um speziell verarbeitete Kunstfasern. Mikrofasern sind weich und regulieren die Feuchtigkeit. Sie sind eine perfekte Option für das ganze Jahr.

Nachthemden kaufen für den Winter

Als Nachthemden für den Winter haben sich Modelle aus Flanell bzw. Biber bewährt. Dabei handelt es sich um Baumwolle, die speziell aufgeraut wurde. Dadurch bilden sich Luftpolster. Außerdem sind sie meist als lange Nachthemden geschnitten und wärmen den ganzen Körper. Manchmal verfügen diese Nachthemden über gemütliche Karomuster und erinnern an Hüttenromantik im Schnee.

Nachthemden in verschiedenen Designs

Beim Design von Nachthemden für Damen sind keine Grenzen gesetzt. Es gibt lange Nachthemden und kurze Nachthemden. Es gibt Vintage Nachthemden mit Blumenmuster und coole Nachthemden in moderner Anmutung. Natürlich gibt es auch nachhaltige Nachthemden aus besonders naturverträglichen Stoffen wie Biobauwolle. Damen haben die Wahl zwischen langen Nachthemden bis zu den Knöcheln oder kurzen Nachthemden, die nur bis zum Knie gehen. Darüber hinaus gibt es Damen Nachthemden in Kurzarm und in Langarm.

Die Vorteile von Nachthemden

Nachthemden sind bequem und sehr schnell angezogen. Da es sich um ein einteiliges Kleidungsstück handelt, entfällt im Schrank die Suche nach dem Ober- oder dem Unterteil. Zudem sind Nachthemden vielfältig und in allen Stilrichtungen erhältlich. Für Damen mit empfindlicher Haut sind Nachthemden oft besser geeignet als Schlafanzüge oder Pyjamas. Denn es gibt keine Druckstellen oder Abdrücke vom Bund.